Bebauungsplan „Sport- und Freizeitanlage Friedensstadt Weißenberg, Technikgelände Ost“ der Stadt Trebbin

Projekte


Pictogram BauleitplanungBebauungsplan „Sport- und Freizeitanlage Friedensstadt Weißenberg, Technikgelände Ost“ der Stadt Trebbin

 

 

Planzeichnung Beispiel unverbindlichPlangebietLeistung:            Bebauungsplan

Stadt:                 Trebbin

Bundesland:      Brandenburg

Plangebiet:        5,7 ha

Zeitraum:           seit 2016


Anlass für den Bebauungsplan ist die Konversion einer ehemals militärisch genutzten und der-zeit teilweise brachliegenden Fläche zu einer Sport- und Freizeitanlage im Technikgelände Ost im Ortsteil Glau der Stadt Trebbin. Teile des Geländes wurden bereits während der Garnisionszeit und bis heute als Sportanlage genutzt.

Mit dem Bebauungsplan werden insbesondere folgende Ziele verfolgt:

  • planungsrechtliche Sicherung der Sport- und Freizeitanlage,
  • Steigerung der Aufenthaltsqualität im Plangebiet und Förderung des Wohls der Allgemeinheit,
  • gestalterische Aufwertung,
  • Ordnung der Erschließung,
  • nachhaltige städtebauliche Entwicklung – auch in Verantwortung gegenüber künftigen Generationen.